Anbieter: KSE GmbH

Produkt: KSE Ökostrom - KlimaPlus

Dieses Produkt ist zertifiziert nach dem Kriterium Förderung innovativer Energiewendeprojekte.

Die KSE GmbH ist in 2020 zum ersten mal mit ok-power zertifiziert. Für das Jahr 2020 ist folgende Strommenge zertifiziert: 15.000 MWh



So funktioniert die Zertifizierung:

Der Produktanbieter erstellt gemeinsam mit einem unabhängigen Gutachter eine Vorschau. Hier steht woher der Anbieter den Strom beziehen will. ok-power überprüft diese Aufstellung und veröffentlicht dann das Lieferportfolio im Internet. In einer Halbjahresbilanz muss der Anbieter darstellen, ob seine Planungen realistisch waren und gegebenenfalls nachbessern. Am Ende des Jahres werden dann noch einmal alle Angaben von ok-power überprüft (Rückschau). Wenn der Anbieter beispielsweise unerwartet mehr oder weniger Ökostrom verkauft hat, werden die Angaben auf der Internetseite geändert.

Wenn ein Anbieter die vertraglichen Verpflichtungen nicht einhalten kann, wird ihm das ok-power-Gütesiegel entzogen. Dies ist jedoch seit Beginn der Zertifizierung von ok-power im Jahr 2000 noch nicht vorgekommen.